innerpic

China Business-Gruppe

Unsere Gruppe für Unternehmen/Selbständige mit Bezug zu China!

Sie sind in Hamburg als deutsches Unternehmen tätig mit Bezug zu China? Oder Sie sind ein chinesisches Unternehmen/ein chinesischer Selbständiger in Hamburg oder wollen hier ein Unternehmen mit chinesischem Hintergrund gründen?

Wir betreiben ein kostenloses Treffen in Hamburg, bei dem sich Unternehmen/Selbständige mit Chinabezug austauschen können.


 

Veranstaltungen zum Thema China gibt es inzwischen einige, warum ist unser Treffen trotzdem in Hamburg einzigartig?

 
1. Es geht wirklich um unternehmerische Themen, nicht um Kultur oder Politik

Unser Stammtisch ist 100% effizient auf Unternehmensthemen ausgerichtet. Das bedeutet: Wir besprechen wirklich nur die ganz praktischen Probleme/Fragen, die sich als Selbständiger/Unternehmer stellen wenn man Business mit China-Bezug betreiben will (z.B. Geschäftspartner finden, Kundenakquise, rechtliche Probleme die sich aus dem Bezug zu China ergeben, Sprachprobleme, Geschäftschancen…).

Damit vermeiden wir die große Zeitverschwendung, die unserer Meinung nach in Hamburg grassiert sobald man als Unternehmer China-Veranstaltungen besucht. Denn auch wenn der Name einer Veranstaltung etwas mit “Wirtschaft” enthält, unserer Erfahrung nach läuft es bei Veranstaltungen meist so: Erst gibt es einen langen Vortrag. Dieser Vortrag enthält aber unternehmerisch wenig Mehrwert. Und hinterher gibt es zwar Raum für Networking. Aber das sieht dann so aus, dass alle Teilnehmer der Veranstaltung ungeordnet in dem Raum stehen, und man sich nur schwer kennenlernt. Maximal kann man mit ein paar Leuten je 10 Minuten ins Gespräch kommen und ein paar Visitenkarten verteilen. Richtige Gespräche, die einem wirklich weiterhelfen, kommen aber kaum zustande. Das liegt auch daran, dass bei fast allen Veranstaltungen der Großteil der Anwesenden gar kein Business mit China-Bezug betreibt; vielmehr ist es es ein wilder Mix aus Menschen die alle möglichen Hintergründe haben. Am Ende hat man auf dem Nachhauseweg das nagende Gefühl, den Abend verschwendet zu haben – weil man mit Hin- und Rückfahrt 5 Stunden investiert hat, aber im Grunde nur 10 Visitenkarten verteilt hat.

Bei uns ist das anders: Wir treffen uns, und können direkt anfangen uns auszutauschen. Und: Zu unserem Stammtisch kommen nur Personen, die auch wirklich Business mit Chinabezug betreiben bzw. einsteigen wollen. Das macht das Networking extrem effizient. Bei uns lernen Sie wirklich nur die Leute kennen, die Sie auch kennenlernen wollen: Dynamische Unternehmerpersönlichkeiten, die oft auch selbst schon gut vernetzt sind. Daher kann man bei uns eine bestimmte Frage in die Runde werfen – z.B. “wie bekomme ich eigentlich Zugang zur chinesischen Handelskammer”, “wie soll ich unsere Geschäftsgründung in Hamburg organisieren bzgl. Büro, Steuern etc.” oder “wie finde ich am effizientesten Kunden für meine Handelstätigkeiten”. Dann sammeln wir Ideen und überlegen ggf. ob es für das Problem auch einen neuen Ansatz geben könnte. Wir sind natürlich auch immer offen für Neueinsteiger/Anfänger. Bedingung ist nur, dass man wirklich über unternehmerische Themen reden will, und nicht über Politik.

Kurz gesagt: Wir wollen das Treffen schaffen, was man als Selbständiger bei den “normalen” China-Veranstaltungen sucht, aber bisher nicht findet.

 
2. Synergie mit unseren anderen Gruppen

Wir haben auch diverse andere Gruppen, u.a. eine Gruppe für Händler und eine für Unternehmensberater. Wenn man sich also für zwei Gruppen interessiert, kann man sich einfach für beide Gruppen anmelden. Sehr nahe liegen z.B. Doppelanmeldungen für die Gruppen “Händler” und “China Business-Gruppe”, weil die meisten Selbständigen, die in Hamburg China-Business betreiben, Händler sind (wegen des Hafens). Wir bieten also eine Umgebung, in der man zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen kann – sich bzgl. des China-Aspekts austauschen, und auch gleich die anderen Händler in Hamburg kennenlernen, die Seehandel betreiben und aus anderen Ländern importieren. Tipp: Wenn Sie sich für zwei Gruppen anmelden wollen, dann füllen Sie bitte das Formular “Anmeldung” (in der oberen Leiste) entsprechend zweimal aus – einmal für jede der beiden Gruppen.

 
3. Eine Moderation, die weder Anfänger noch Profis im Regen stehen lässt

Wir als Veranstalter kennen den Markt sehr gut und sehr lange. Der Stammtisch wird betreut von einem deutschen Rechtsanwalt mit China-Schwerpunkt und viel Erfahrung in den typischen Themen (See-)Handel, Geschäftsgründung und Schiedsgerichtsbarkeit. Außerdem sind bei einigen Treffen auch ein chinesischer Rechtsanwalt oder ein chinesischer Unternehmer betreuend mit anwesend. Unsere langjährige Erfahrung ermöglicht uns eine Reihe von Dingen: Wir sorgen über unser eigenes Netzwerk ständig für Nachschub bei den Stammtisch-Teilnehmern. Da wir selbst networkingmäßig sehr aktiv sind, können wir oft hilfreiche Kontakte herstellen. Und auf spontane Fragen zu rechtlichen Aspekten können wir meist eine grobe Einordnung geben (kostenlose Mandatsführung können wir aber in diesem Rahmen natürlich nicht übernehmen).

Außerdem moderieren wir das ganze ein wenig, um sicherzustellen dass auch Neulinge integriert werden – um zu vermeiden, dass sich das ganze in einen geschlossenen Club entwickelt wo man sich als Dazukommender ausgeschlossen fühlen würde. Unser Ziel ist es, dass wir einen gemeinsamen netten Abend haben, bei dem aber auch Anfänger wie Profis etwas lernen können, sich austauschen und potentielle Geschäftspartner/Freunde kennenlernen können. Auch als Anfänger muss man also keine Berührungsängste haben; jeder, der sich für das Thema interessiert, kann gerne kommen.

 


 
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bei unseren Treffen tauschen wir viele Tipps und Tricks aus. Das Ganze wirkt letztlich wie eine kostenlose Unternehmensberatung. Und Freunde findet man auch noch!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie bei einem unserer Treffen vorbeischauen. Melden Sie sich einfach für den Newsletter an; nur über diesen kündigen wir die Treffen an. Wir informieren Sie dann jeweils 1-2 Wochen vorher darüber, wann wir ein Treffen veranstalten. Auf Wunsch löschen wir Sie sofort und restlos wieder aus unserem Verteiler. Und es gibt keinerlei Kosten oder Risiken.

Man sieht sich!